Öffnungszeiten

 

Die aktuellen Öffnungszeiten findest du hier>>


Ferienpass/ Familienpass-Verkauf
Di - Sa 16:00 - 20:00 Uhr
Mehr zum Ferienpass

Das Partizipationsbudget - Geld für junge Ideen

Der Stadtrat der Landeshauptstadt München stellt jedes Jahr 40.000 Euro für Projekte von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen zur Verfügung.

Damit könnt ihr – sowohl in der gesamten Stadt München, als auch in eurem Stadtviertel – eure Ideen und Anliegen umsetzen. Damit das Geld auch wirkungsvoll und in eurem Sinne eingesetzt wird, gibt es verschiedene Fördermöglichkeiten.

Im Jugendtreff am Biederstein können "Junge Mikroprojekte" gefördert werden.

Gefördert werden eure Ideen, wenn ihr alle oder zumindest ein Teil von euch in München lebt. Es geht um Ideen, die möglichst vielen anderen jungen Menschen zugutekommen. Außerdem müsst ihr zwischen 14 und 21 Jahren alt sein.

Ihr habt eine coole Idee, die ihr umsetzen wollt, euch fehlt aber das nötige Geld dazu? Dann sprecht uns an, wir geben euch alle Infos und unterstützen bei der Antragstellung!

Hier könnt ihr euch schon mal anschauen, welche Mikroprojekte 2019 im Biederstein durchgeführt wurden.

 

 

Afrobeat Workshop mit Emz

Name des Projekts
Afrobeat-Workshop

Zeitraum der Durchführung
09.11.2019

Ort der Durchführung
Jugendtreff am Biederstein

Alter der Antragstellenden
19 und 20 Jahre

Alter der Teilnehmenden
13 – 27 Jahre

Anzahl der Teilnehmenden
30

Ergebnis
Ein 2-stündiger Workshop mit einem professionellen Afrobeat-Tänzer und -Tanzlehrer aus Nürnberg. Alle Teilnehmenden waren sehr begeistert und baten um Wiederholung. Neben dem Tanzen, wurden viele Tanztrainingsstrategien ausdiskutiert. Zum Schluss wurde um ein Vortanzen des Lehrers gebeten.

Wer profitiert davon
Jugendliche aus München, die Lust auf einen Tanzworkshop haben und Afro-Dance von einem professionellen Tanzlehrer lernen wollen.

Popping Workshop mit Dimi

Name des Projekts
Popping–Workshop

Zeitraum der Durchführung
07.09.2019

Ort der Durchführung
Jugendtreff am Biederstein

Alter der Antragstellenden
19 und 20 Jahre

Alter der Teilnehmenden
14 – 27 Jahre

Anzahl der Teilnehmenden
17

Ergebnis
Ein 2-stündiger Workshop mit einem professionellen Popping-Tänzer und -Tanzlehrer aus Stuttgart. Alle Teilnehmenden waren sehr begeistert und baten um Wiederholung. Zum Schluss wurde um ein Vortanzen des Lehrers gebeten

Wer profitiert davon
Jugendliche aus München und Umgebung, die Lust auf einen Tanzworkshop haben und Popping von einem professionellen Tanzlehrer lernen wollen.

MGS Hit dem Folks Workshop

Name des Projekts: MGS Hit dem Folks Workshop

Zeitraum der Durchführung: 30.09.19 - 04.10.19

Ort der Durchführung: Jugendtreff am Biederstein

Alter der AntragstellerInnen/DurchführerInnen: 17 - 21

Anzahl der AntragstellerInnen/DurchführerInnen: 10

Ergebnisse des Projekts: Insgesamt 80 Jugendliche haben am Workshop teilgenommen oder zugeschaut. Hit Dem Folks Basic Moves wurden gelernt. Es sind Bilder und ein Aftermovie des Workshops entstanden. Mehrere Leute begeisterten sich für diese Tanzrichtung und üben diese bei sich zu Hause aus und die Nachfrage nach einem weiteren Workshops ist gestiegen.

Wer profitiert davon: Die gesamte Tanzcommunity der Stadt, WorkshopteilnehmerInnen, die jugendlichen Onlinezuschauer.

 

Teilnahme TAF Süddeutsche Meisterschaft

Art der Förderung: Teilnahme an der TAF Süddeutsche Meisterschaft

Zeit der Durchführung: 4./5.5.2019

Ort der Durchführung: München

Alter der Teilnehmerinnen: Christina (20), Kimberly (17)

Ergebnis des Projekts: 12.Platz Duo + Solo Urkunden x2

Wie profitieren andere Jugendliche von dem Projekt: Sie werden dazu ermutigt an Meisterschaften teilzunehmen, sich zusammen zu schließen und gemeinsam für etwas zu arbeiten.

Teilnahme am International K-Pop Dance Contest

Art der Förderung: Teilnahme am International Kpop Dance Contest 2019

Zeitraum der Durchführung: 24.03.2019

Ort der Durchführung: Brückenforum Bonn

Name der Gruppe: NoEsCape

Alter: 16-19 Jahre

Anzahl: 5

Ergebnis: die Teilnahme am IKDC 2019 und die darauffolgenden zweit Platzierung. Durch unseren Auftritt an dem Contest inspirieren  wir Jugendliche zum Tanzen und ihrer Leidenschaft nach zu gehen. Zusätzlich tragen wir dazu bei, das junge Heranwachsende durch den Kontakt mit anderen Kulturen, sich Aufgeschlossenheit gegenüber diesen aneignen.

Waacking Workshop mit JJ Laconya

Zeit der Durchführung: 11.05.2019

Ort der Durchführung: Jugendtreff am Biederstein

Alter der TeilnehmerInnen: 12-25

Anzahl der TeilnehmerInnen: 21

Ergebnis: Ein 1,5-stündiger Workshop mit einem professionellen Tanzlehrer aus Nürnberg. Alle Teilnehmer waren sehr begeistert und baten um Wiederholung.

European Hallyu Award & Korean Dance Contest Bayern 2019

Name des Projekts: European Hallyu Award und Korean Dance Contest Bayern 2019

Beschreibung des Projekts:  Teilnahme der Tanzgruppe D.S.8 an nationalen und internationalen
K-Pop Contests

Zeitraum der Durchführung: Ca. 01.03.2019 – 04.05.2019

Ort der Durchführung: Nicht festgelegt; München, Essen, Ingolstadt

Alter der AntragstellerInnen/DurchführerInnen: Ø18 Jahre

Anzahl der AntragstellerInnen/ DurchführerInnen: 5

Ergebnisse des Projekts: Teilnahme an 2 Tanzwettbewerben, einem lokalen, einem internationalen und div. Auftritte. Ausweitung des Netzwerks, Weitere Aufklärung zum Thema Kpop gelungen

Wer profitiert davon: Jugendliche ließen und lassen sich zum Tanzen begeistern (durch Workshops im Jugendtreff Biederstein, sowie einer Dance-Academy in München), Erwachsenen wurde die koreanische Musik-Kultur näher gebracht, es entsteht immer mehr eine Gemeinschaft, die zusammenhält